Eine Woche ohne Fleisch? Oh ja!

Eine Woche ohne Fleisch? Oh ja!

Für diese Woche haben wir uns etwas ganz anders ausgedacht als die Wochen zuvor.

Nach den eher lustigen Aktionen oder solchen die bunt und kreativ sind, wollen wir uns diese Woche mehr mit uns selbst und unserer Umwelt befassen. Genau genommen mehr mit unseren tierischen Mitbewohnern.

Ganz aktuell werden wieder Skandale in der Fleischindustrie aufgedeckt und nicht nur die schlechten Arbeitsbedingungen für den Menschen, sondern auch die schlimmen Bedingungen für die Tiere sichtbar.

Muss das sein? Müssen wir so leben oder könnte es ganz anders funktionieren? Und wenn ja, wie schwierig ist das eigentlich?

Habt ihr schonmal versucht eine Woche auf Fleisch oder gar komplett auf tierische Produkte zu verzichten? Also einfach mal keine Wurst auf dem Frühstücksbrot, kein Hähnchendöner am Abend und kein „echtes“ Steak auf dem Grill? Wenn nicht, habt ihr jetzt die Gelegenheit!

Versucht doch mal eine Woche lang ohne Fleisch und Fisch auszukommen! Und wenn ihr sowieso schon vegetarisch lebt, dann versucht es doch sogar mal ganz ohne tierische Produkte. Lasst also auch das Frühstücksei, die Kuhmilch und den Käse weg. Versucht es mal vegan.

Und fast am aller wichtigsten: Schreibt uns eure Erfahrungen und zeigt es uns gerne in Bildern. Egal ob es euch leicht gefallen ist, es lecker war oder ihr sogar Rezepte oder Produkte getestet habt die euch garnicht gefallen haben.

Schreibt es uns, zeigt es uns und teilt es mit uns und allen anderen.

Und für Tag 1 haben wir sogar schon ein Frühstück und Mittagessen für euch! 😉

Schreibe einen Kommentar